Zum Inhalt wechseln


Foto

4Fl, Bis 100Km/h Alles Gut....


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 boogie_de

boogie_de

    Zwiebacksägen-Liebhaber

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 494 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bad Birnbach/Niederbayern
  • Interests:meine Family, Moped fahren, an PC's schrauben, lesen, schießen, sondeln,
  • Bike: DT 125, TZR 125, RS 125, TT600, R1
Garage View Garage

Geschrieben 22 Juni 2019 - 10:41

..aber dann ist Schicht, als ob ne Drossel drin wäre.

Diese ist aber komplett draussen, ALS-Steuerung ist korrekt eingestellt, Kolben+Zylinder gut eingefahren.

Sie dreht auch recht schön hoch bis gut 11.000, bis zum dritten Gang, dann auf den 4ten bis ca 110, dann fängt sie an zu Stottern, als ob ne Drossel drin ist, bis man 100 erreicht hat. Das hält sie, allerdings nur im 4ten Gang. Den 5ten und 6ten kann man vergessen, da fällt sie unter 100, hat keinerlei Kraft. Schalte ich dann aber wieder auf den dritten und zieh am Kabel, geht sie wieder wie es sein soll. 

Die Blackbox hab ich nach Anleitung ausgebaut, es sind nun noch ein rotes und ein blaues Kabel lose. Stimmt das so oder müssen die noch angeschlossen werden ?? Hab da nix gefunden.

 

Wenn jemand ne Idee hat, dann mal her damit. Sonst kommt sie wieder weg.


Bearbeitet von boogie_de, 22 Juni 2019 - 10:51 .


#2 KölleChris

KölleChris

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 747 Beiträge
  • Gender:Male
Garage View Garage

Geschrieben 25 Juni 2019 - 05:29

Mhhhh....ich hätte da erst auf verschliessenen Kolben getippt wenn die Kraft für die höheren Gänge nicht ausreicht (hatte ich an meiner DL nach dem Kauf) aber wenn Kolben und Zylinder frisch sind, kann man das ja schonmal ausschließen. 

 

Nächste Möglichkeit wäre, dass die Drosselblenden noch im FL-Krümmer sind aber wenn du schreibt sie dreht willig bis 11K Umin dann sollte diese ja nicht mehr im Krümmer sein. Hast du dir mal die Schweißnähte vom Krümmer angeschaut ? Sehen die noch original aus oder wurde daran schonmal nachgearbeitet. Zur Not mal mit nem langen Schweißdraht o.ä drin rumstochern oder besten Falls mit Endoskop reinschauen.

 

Wegen den Kabelfarben müsst ich selber noch mal schauen ob ich dazu was finde. Das merkwürdige ist ja, wenn sie in den ersten 3 Gängen voll ausdreht und so fährt wie sie soll......warum macht sie das nicht ab dem 4 Aufwärts ?

 

Gruß 



#3 Louis

Louis

    TZR'Fahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 59 Beiträge
  • Bike: tzr125 4dl

Geschrieben 25 Juni 2019 - 08:38

Hello,

 

First thought was the same as Chris, a worn or a incorrect piston (resulting in a low compression)
Have you checked the squish? On a stock setup it should be around 1,2mm, perhaps the piston head combination ist giving you a much lower compression resulting in the loss off power

 

I can't imagine that there ist a electrical speed limiter (like on the 3MA and 3XV ) on a 4FL that literally can read 100kmh and be active then.
Also a gear counter ist not stock on a TZR125 (normally it only sees the neutral)

 

Some questions.

-You don't have wires coming out at the side off your speedometer?
-And the neutral swish ist just a one wire setup?
-The two loose wires you have, do they come out the original loom?
-Does the stock CDI has all wires connected?

 

Cheers



#4 boogie_de

boogie_de

    Zwiebacksägen-Liebhaber

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 494 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bad Birnbach/Niederbayern
  • Interests:meine Family, Moped fahren, an PC's schrauben, lesen, schießen, sondeln,
  • Bike: DT 125, TZR 125, RS 125, TT600, R1
Garage View Garage

Geschrieben 01 September 2019 - 06:50

Also,

 

Kolben+Zylinder sind nicht frisch, sondern haben schon ein paar tausend km runter, an dem liegt's aber nicht. Sie dreht ja in den unteren Gängen vehement nach oben, geht ja fast auf's Hinterrad. Nur bei ca 110 im Dritten Gang ist Schicht..  :-(

Was nun am Kabelbaum Serie ist oder nicht, kann ich nicht sagen, am Tacho ist auchßer der Beleuchtung nix verkabelt. Neutralgang-Anzeige ist ein Kabel(weiß ich aber jetzt nicht sicher), die Kabel,  die aus dem Kabelbaum jetzt lose sind, sind und waren schon immer da, die CDI ist korrekt angeschlossen.

Sollte ich das nicht hinbekommen, darf sich jemand anders damit beschäftigen, dann geht sie weg und ich hole mir die große Schwester 3XV.....



#5 Louis

Louis

    TZR'Fahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 59 Beiträge
  • Bike: tzr125 4dl

Geschrieben 02 September 2019 - 03:02

Hello,

 

 

Kolben+Zylinder sind nicht frisch, sondern haben schon ein paar tausend km runter, an dem liegt's aber nicht.

If you sure the piston and cylinder are in good condition, you can rule that out

 

 

geht ja fast auf's Hinterrad.

A relative stock TZR125 will not lift the frond wheel that easily.

What sprocket do you use in frond and rear?

 

 

Nur bei ca 110 im Dritten Gang ist Schicht..  :-(

110kmh in third gear ist strange.
If you look at the dyno graph below, its my tzr125 with 18T in frond and 51T at the back
In third gear you have a max off +/-90Kmh around 11.500rpm

 

schakel-6.jpg

 

So if you already have a 110Kmh in third gear you may be overgeard
Don't forget a stock TZR does have around 22HP, so it wont go any faster then a 140/150KMH (depending on riders weight and gearing)

You can't compare it with a modern rs125 you have....

 

 

dann geht sie weg und ich hole mir die große Schwester 3XV.....

You need very deep pockets these days to keep them running.



#6 Louis

Louis

    TZR'Fahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 59 Beiträge
  • Bike: tzr125 4dl

Geschrieben 03 September 2019 - 10:28

I have been reading a other question you ask here:

 

4Fl Blackbox Ausbauen Und Original Anschließen

 

You can try to disconnect the ypvs motor.
After the ypvs motor has done its cleaning cycle, just pull the connector off.
This way it should be in the fully open position.

It will be horrible in the low rpm, but should be good ones you get in the powerband.
If you have the same problems, you can rule the ypvs motor/control out.

 

If its all right, the ypvs servo motor ist doing something.
What coding does the servo has?



#7 boogie_de

boogie_de

    Zwiebacksägen-Liebhaber

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 494 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bad Birnbach/Niederbayern
  • Interests:meine Family, Moped fahren, an PC's schrauben, lesen, schießen, sondeln,
  • Bike: DT 125, TZR 125, RS 125, TT600, R1
Garage View Garage

Geschrieben 19 September 2019 - 06:12

Ok,

 

next week i've got vacations and if i'm in good mood, i'll test this. YPVS does the start sequence, Valve ist correct installed. 

 

I know she can't match a good running RS125 but she should do 140km/h without problems, my old RD125LC runs 150 on the odo...