Zum Inhalt wechseln


KölleChris

Registriert seit 28 Jun 2011
Offline Letzte Aktivität Gestern, 09:59
-----

Von mir verfasste Beiträge

Im Thema: Thaman ist Back....neue Tzr Belgarda Im Anflug

Gestern, 09:55

und der Shop hat sie damals vertrieben...

 

https://www.fischerk...ga-tzr.jpg&no=0


Im Thema: Thaman ist Back....neue Tzr Belgarda Im Anflug

22 Januar 2020 - 12:13

Tyga und mal meine JM zum Vergleich.


Im Thema: Thaman ist Back....neue Tzr Belgarda Im Anflug

21 Januar 2020 - 11:26

Tyga hatte mir geantwortet das die nie was für die 4dl hergestellt hätten, was mich auch gewundert hat.

 

Komisch, laut Forumsberichte von früher gab es sie für die DL.  Micha_TZR hatte doch eine an seiner DL. Ich schaue mal auf meinem alten Rechner nach, dort müsste ich noch ein Photo einer Tyga haben. 

 

Griffel schrub doch auch mal was über die Tyga für die DL…O-Ton :“ ist eine kopierte Jolly“ war sogar in einem Beitrag von dir

http://forum.tzr-sce...?showtopic=8559

 

 

 Aber es gibt einen Lichtblick am 2Takt-Krümmer-Himmel, JL (JimLomas) übernimmt wohl die Produktion von Jollymoto......

 

 

Gruß

 

 

Photo: http://forum.tzr-sce...pic=6707&page=2

O-Ton Micha_Tzr:  ".......Ja aber nur für den Tüv,sonst eine Tyga......"


Im Thema: Jollymoto Macht Dicht ?! Jolly Lomas Exhausts

21 Januar 2020 - 10:59

JimLomas macht wohl weiter...da bin ich ja mal echt gespannt ob da auch was für unsere alten Stinker dabei ist !

 

Jollymoto was one of the best 2 stroke exhausts maker, what happens if it meet the other one?

 

We can finally announce that Moto Legend, already maker of the well known JL Exhausts will keep the four leaf clover alive for many more years.
JL Exhausts and Jollymoto Exhausts both under one great Owner.
In the next weeks the switch will be refined and the new production will start soon, in the same way, with the same passion you loved.
Long live 2 strokes, Long live to the new 2 stroke King.

 

https://www.facebook...exhausts/posts/


Im Thema: Kompressionswert Tzr Dl

20 Januar 2020 - 08:53

Thumbs Up !

 

Gestern Abend hatte ich mich mal an einem PortMap versucht. Zuerst mit einem weichen Bleistift, das wurde aber zu ungenau zum messen.Bin dann auf Graphit Pulver gewechselt, das ging schon um einiges besser weil Linien feiner.

 

Gemessen wurde am 3mboo-P-Y2 (Grüni-Zylinder)

 

Ich hab alle Kanäle mehrfach gemessen und es entspricht dem PortMap des Y2-P vom Louis. Nur die Auslassbreite ist nicht 44mm sondern 44,5mm......um genau zu sein 44,38mm incl. Messtoleranzen.

 

So, jetzt muss ich mich mal wieder der Verdichtungsgeschichte widmen und ein wenig rechnen, werde aber wahrscheinlich erst am WE dazu kommen....

 

Gruß