Zum Inhalt wechseln


Foto

Yamaha Tzr 125 Belgarda Bj. 1991 Entdrosseln

entdrosseln

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Martin

Martin

    Fahrrad'Fahrer

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 02 April 2019 - 08:22

Hallo zusammen,

ich bin auch Besitzer einer 91er 125TZR Belgarda 4DL. Ich möchte diese Enddrosseln und auch offen eintragen lassen, nur mir fehlen das Gutachten bzw die Technischen Daten für mein Modell. Kann mir jemand weiterhelfen?

 

LG.Martin

 


#2 KölleChris

KölleChris

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 686 Beiträge
  • Gender:Male
Garage View Garage

Geschrieben 10 April 2019 - 04:03

Hallo Martin,

Wenn du deine Tzr entdrosseln willst brauchst du das Gutachten von AlphaTechnik. Kostet knapp 30 Euro für die 21kw Version.

Ein Gurachten ausleihen bringt nix weil diese Fahrgestellnummer-Gebznden sind, d.h. jedes Gutachten erhält beim Kauf dann die FGN des Käufers. Ist also nicht übertragbar. Im Gutachten selber steht drin wie man sie entdrosselt.

Wenn das geschehen ist ab zum Tüv o.ä. und es absegnen lassen. Mit dem Wisch welches du vom Tüv erhälst musst du zum Straßenverkehrsamt und neue Papiere ausstellen lassen.

Der Versicherung bescheid zu geben sollte man natürlich nicht vergessen. Wenn ganz offen dann kommen noch ca 9 Euro im Jahr auf dich zu. Offen bezahle ich im Jahr 52 für Vetsicherung + Steuer.

Gruß