Zum Inhalt wechseln


Foto

Generelles Tzr 125 4Fl


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#1 tristan.kress

tristan.kress

    NSR'Fahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 11 Beiträge
  • Bike: Tzr 125 4FL

Geschrieben 20 September 2019 - 06:27

Moin TZR Freunde,
Ich hab mir vor kurzem eine 1997 TZR 125 4FL gekauft und alles läuft super. Aber ein paar Fragen:
1. Die Nadel der Temperaturanzeige geht nie über 60..? Ist diese kaputt? Ich weiß das das Tempomat bei 50 bereits aufgeht aber trotzdem.
2. Das Abblendlicht ist schon sehr schlecht, gibts da was zu machen ?
3. Hat jemand Erfahrung mit Motorrad-bach?

#2 KölleChris

KölleChris

    TZR'Gott

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 868 Beiträge
  • Gender:Male
Garage View Garage

Geschrieben 24 September 2019 - 05:53

Moin Tristan,

 

schön das deine TZR läuft. Ich fahre zwar die DL Version aber ich versuche mal zu helfen.

 

1) Der 2Takt Volksmund besagt, dass 65 GradC die optimale Wassertemperatur für einen 2 Takter ist. Es gibt bestimmt Sonderfälle aber unsere Mopeds machen da bestimmt keine Ausnahme. Also mach dir keine Sorgen wegen den 60 Grad, wenn du deiner FL mal länger die Sporen gibst werden es bestimmt mehr als die besagten 60 Grad. Du kannst aber oben auf dem Zylinderkopf mal schauen ob der Temp-Stecker richtig auf dem Temperaturnehmer sitzt ( von oben aus gesehen ca 14:00 Uhr ) !   

Bei meiner DL ist es ähnlich, da bewegt sich die Wassertemperaturanzeige auch kaum. Und das Thermostat was du meinst sollte erst bei 65 GradC öffnen.  

 

2) Licht ist an meiner DL auch sehr sehr mies ! Auf Überlandfahrten ohne Straßenbeleuchtung geht ohne Fernlicht fast nix. 

Hast du mal ne andere Birne ausprobiert. Habe in meine DL eine sündhaftteure Phillips-Irgendwas drin. Hat schon was gebracht ist aber auch nicht das Gelbe vom Ei.

 

3) Eigene Erfahrungen nicht aber ich hatte hier im Forum mal was dazu gelesen. Es sind wohl keine Originalteile aber wohl gute und haltbare Nachbauten die aber im Vergleich zu den Originalen leicht schwerer sein sollen. Wie es mit Passgenauigkeit der Bohrung usw ausschaut habe ich kein Plan.

 

Gruß


Bearbeitet von KölleChris, 24 September 2019 - 07:16 .


#3 tristan.kress

tristan.kress

    NSR'Fahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 11 Beiträge
  • Bike: Tzr 125 4FL

Geschrieben 24 September 2019 - 06:07

Moin Tristan,
 
schön das deine TZR läuft. Ich fahre zwar die DL Version aber ich versuche mal zu helfen.
 
1) Der 2Takt Volksmund besagt, dass 65 GradC die optimale Wassertemperatur für einen 2 Takter ist. Es gibt bestimmt Sonderfälle aber unsere Mopeds machen da bestimmt keine Ausnahme. Also mach dir keine Sorgen wegen den 60 Grad, wenn du deiner FL mal länger die Sporen gibst werden es bestimmt mehr als die besagten 60 Grad.
Bei meiner DL ist es ähnlich, da bewegt sich die Wassertemperaturanzeige auch kaum. Und das Thermostat was du meinst sollte erst bei 65 GradC öffnen.  
 
2) Licht ist an meiner DL auch sehr sehr mies ! Auf Überlandfahrten ohne Straßenbeleuchtung geht ohne Fernlicht fast nix. 
Hast du mal ne andere Birne ausprobiert. Habe in meine DL eine sündhaftteure Phillips-Irgendwas drin. Hat schon was gebracht ist aber auch nicht das gelbe vom Ei.
 
3) Eigene Erfahrungen nicht aber ich hatte hier im Forum mal was dazu gelesen. Es sind wohl keine Originalteile aber wohl gute und haltbare Nachbauten die aber im Vergleich zu den Originalen leicht schwerer sein sollen. Wie es mit Passgenauigkeit der Bohrung usw ausschaut habe ich kein Plan.
 
Gruß

Danke für die Antwort Chris!


Sent from my iPhone using Tapatalk

#4 ThaMan

ThaMan

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 571 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike: Ex: TZR125 4DL RedRocket, Jetzt: 91er TZR R, 95er TZR RR

Geschrieben 25 September 2019 - 01:25

Hat jemand von uns Bachteile?

#5 tristan.kress

tristan.kress

    NSR'Fahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 11 Beiträge
  • Bike: Tzr 125 4FL

Geschrieben 26 November 2019 - 04:43

Moin TZR Freunde,
Ich hab mir vor kurzem eine 1997 TZR 125 4FL gekauft und alles läuft super. Aber ein paar Fragen:
1. Die Nadel der Temperaturanzeige geht nie über 60..? Ist diese kaputt? Ich weiß das das Tempomat bei 50 bereits aufgeht aber trotzdem.
2. Das Abblendlicht ist schon sehr schlecht, gibts da was zu machen ?
3. Hat jemand Erfahrung mit Motorrad-bach?


Hallo,
Wollte nur mal kurz eine Rückmeldung zum Thema Bachteilen geben. Hatte letztens einen kleinen Rutscher nach dem sämtliche verkleidungsteile nun Schrott waren, hab jetzt mal die „Gelegenheit“ genutzt und die Teile von Bach gekauft. Müssten demnächst ankommen, halte euch auf dem laufenden!

Grüße,
Tristan


Sent from my iPhone using Tapatalk

#6 KölleChris

KölleChris

    TZR'Gott

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 868 Beiträge
  • Gender:Male
Garage View Garage

Geschrieben 26 November 2019 - 10:24

Hauptsache dir ist nichts passiert !

 

Das wäre cool wenn du mal ein paar Pics von der MB Verkleidung posten könntest zum Vergleichen....

 

Denn ich habe beim Aufräumen letztens ein Satz DLR Seitenverkleidungen gefunden die auf die Beschreibung der Bach-Seitenverkleidungen passt (schwerer,dicker) aber da ich diese mal beim Teilekauf dazubekommen habe, kann ich nicht sagen woher diese sind. 

 

Ich stell die Tage mal ein paar Bilder von der besagten Verkleidung hier rein..

 

Gruß
 



#7 tristan.kress

tristan.kress

    NSR'Fahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 11 Beiträge
  • Bike: Tzr 125 4FL

Geschrieben 28 November 2019 - 05:10

Ja also heute kamen die Teile an. Bin bis jetzt sehr beeindruckt. Verpackt war alles sehr gut und sicher, vom gewicht her scheinen Original und Nachbau von mb eigentlich übereinzustimmen. Bei der Passgenauigkeit bin ich ebenso beeindruckt ( kurze Bohrungsvergrösserung am seitendeckel).


Sent from my iPhone using Tapatalk

#8 tristan.kress

tristan.kress

    NSR'Fahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 11 Beiträge
  • Bike: Tzr 125 4FL

Geschrieben 28 November 2019 - 05:12

[attachment=18592


Hier nochmal zwei Bilder der TeileAngehängte Datei  Adjustments.jpg   292,27K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Adjustments.jpg   262,55K   1 Mal heruntergeladen

Bearbeitet von tristan.kress, 28 November 2019 - 05:15 .


#9 ThaMan

ThaMan

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 571 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike: Ex: TZR125 4DL RedRocket, Jetzt: 91er TZR R, 95er TZR RR

Geschrieben 28 November 2019 - 10:31

Wie ist die Passgenauigkeit am Motorrad?
ENDLICH mal einer, der was dazu sagen kann und Bilder postet.

Da hab ich Jahre drauf gewartet! Freut mich sehr.

#10 ThaMan

ThaMan

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 571 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike: Ex: TZR125 4DL RedRocket, Jetzt: 91er TZR R, 95er TZR RR

Geschrieben 28 November 2019 - 10:35

Mal davon abgesehen sehen die echt erschreckend gut aus. Muss man die in jedem Fall lackieren oder wie kommen die?

#11 tristan.kress

tristan.kress

    NSR'Fahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 11 Beiträge
  • Bike: Tzr 125 4FL

Geschrieben 29 November 2019 - 02:35

Also ich musste diese nicht lackieren und vom Augenmaß her stimmt die Farbe.

Desweiteren gibt es auf Seiten von mb die Optionen
-Lackiert kaufen
-Lackiert + passende Sticker


Sent from my iPhone using Tapatalk

#12 tristan.kress

tristan.kress

    NSR'Fahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 11 Beiträge
  • Bike: Tzr 125 4FL

Geschrieben 29 November 2019 - 04:02

Kleiner Tipp nebenbei:
Die von mb hatten bei mir zumindest nie auf emails geantwortet, also lieber anrufen.

#13 ThaMan

ThaMan

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 571 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike: Ex: TZR125 4DL RedRocket, Jetzt: 91er TZR R, 95er TZR RR

Geschrieben 29 November 2019 - 08:02

Ich hatte Mailkontakt, aber der war kurz und präzise.

#14 KölleChris

KölleChris

    TZR'Gott

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 868 Beiträge
  • Gender:Male
Garage View Garage

Geschrieben 01 Dezember 2019 - 11:49

Danke für´s Teilen ! Dann wäre der Mythos MotorradBach-Verkleidung ja endlich mal gebrochen und es gibt reale Erfahrungswerte.

 

Bei meiner Verkleidung die ich hier liegen habe, handelt es sich um ein original Yamaha Teil und keine Bach-Verkleidung weil wegen Yamaha-Stempel. Die Verkleidung ist auch nur so schwer weil der Vorbesitzer die Verkleidung von innen verstärkt hatte.

 

Zum Thema MB-Erreichbarkeit:  Na ja, gute Kommunikation ist was Anderes m.M.n.  !!! Wir hatten da sehr merkwürdige Erfahrungen gemacht , so dass wir im Endeffekt die Ware nicht gekauft haben. Louis hier aus dem Forum wollte sich für seinen TZR-Aufbau Bach-Verkleidungen aus NL ordern. Auf seine Anfragen hatte MB wohl nicht wirklich geantwortet.

 

Also hatte ich mich eingeschaltet und versucht die Verkleidungen für Louis zu ordern. MB bestätigte mir am Telefon, dass er nicht außerhalb von Deutschland liefert wegen irgendwelchen internen Retourenbestimmungen.  

 

Nichts desto trotz ist es uns/mir nicht gelungen bei MB Seitenverkleidungen zu ordern. Er antwortete nach dem ersten Gespräch nicht mehr auf Mails und ging nicht mehr ans Telefon ! Louis hatte dann irgendwann keine Lust mehr auf diese Spielchen.

 

 

 

Gruß



#15 ThaMan

ThaMan

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 571 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike: Ex: TZR125 4DL RedRocket, Jetzt: 91er TZR R, 95er TZR RR

Geschrieben 01 Dezember 2019 - 01:16

Wie alt sibd die bei Bach?