Zum Inhalt wechseln


Foto

Tzr 125, 4Fl


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 boogie_de

boogie_de

    Zwiebacksägen-Liebhaber

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 494 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bad Birnbach/Niederbayern
  • Interests:meine Family, Moped fahren, an PC's schrauben, lesen, schießen, sondeln,
  • Bike: DT 125, TZR 125, RS 125, TT600, R1
Garage View Garage

Geschrieben 19 September 2019 - 06:03

Hier gibt's meine TZR125, Typ 4FL, habe keinen Bock mehr auf das Teil.

Nachdem ich die Drosselbox ausgebaut hatte, bekam sie auf der darauffolgenden Probefahrt einen Klemmer. Also gebrauchten, fast neuen Zylinder samt Kolben gekauft und eingebaut. Ca 100km eingefahren, dann mal Gas gegeben. Jetzt läuft das Teil einfach nicht so wie es soll, fast so,als wäre die Drossel noch drin, nur dass sie jetzt 100 statt 80 läuft.

Sie stottert und kommt einfach nicht in Schuss. Da meine Kenntnisse von Elektrik sehr bescheiden sind, meine Geduld damit am Ende, gebe ich sie her.

Der allgemeine Zustand ist top, der Vorbesitzer hat sie neu aufgebaut(bis auf den Motor), dabei verschiedene Sachen Pulver beschichtet und die Verkleidung repariert und lackiert. Sie hat um die 35.000km drauf(genauen Stand schaue ich noch), TÜV bis 10/2020, Reifen und Kettenkit sind auch noch gut.

 

VHB sind 1500, dazu gibt es noch einen guten Motor dazu, den ich mir auf Reserve gekauft hatte. Die 80km/h-Drossel gibt's auch noch mit. Mir tut's in der Seele weh, sie zu verkaufen, aber wenn man nicht mehr mag, dann muss das weg. 

Ich bin mir sicher, dass es eine Kleinigkeit ist, denn vor der Entdrosselung lief sie ohne Probleme, halt nur 80.
Alphatechnik-Gutachten für Drosselung und offene Leistung gebe ich auch noch mit.

 

Bei Interesse mache ich gerne noch ein paar Fotos.

Angehängte Dateien


Bearbeitet von boogie_de, 19 September 2019 - 06:05 .