Zum Inhalt wechseln


Foto

Thaman ist Back....neue Tzr Belgarda Im Anflug


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
28 Antworten in diesem Thema

#16 ThaMan

ThaMan

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 468 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike: TZR125 4DL RedRocket

Geschrieben 12 Mai 2019 - 12:48

Nach dem ersten drüberschauen, wird sicher noch mehr..

Öltank
Endschalldämpfer (4DL RR komplett?)
Abgaskrümmer
Seitenverkleidungen?
Schlosssatz
Gummimuttern für Verkleidung M5
Linsenkopfschrauben M5 und M6
Auspuffstehbolzen M8
Auspuffhülsen Hinten und Vorn Gummimetalllager Auspuff
Kupplungshebel
Repsatz Vergaser
Standlichtglas
Ansaugstutzen

#17 KölleChris

KölleChris

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 729 Beiträge
  • Gender:Male
Garage View Garage

Geschrieben 16 Mai 2019 - 07:12

Ich muss mich eh mal von ein paar Teilen trennen da mittlerweile der Platz ein wenig eng wird. Habe noch einige Sachen einer R und RR da......müsste da aber selber noch mal schauen was da alles so auf dem Dachboden liegt.

 

 

Öltank - Nur einen mit kleinem Riss oberhalb - 
Endschalldämpfer (4DL RR komplett?) - nein
Abgaskrümmer - 1x DL RR in gutem Zustand und einen DL R Krümmer im grottigen Zustand mit R - ESD
Seitenverkleidungen - einige für R und RR 
Schlosssatz - ?
Gummimuttern für Verkleidung M5 - nein
Linsenkopfschrauben M5 und M6 - nein
Auspuffstehbolzen M8 - Ich habe aus dem Baumarkt kurze Gewindebolzen im Durchmesser und Steigung gefunden und passt.
Auspuffhülsen Hinten und Vorn Gummimetalllager Auspuff - ?
Kupplungshebel - nein
Repsatz Vergaser - SteinDinse ?
Standlichtglas - Ja
Ansaugstutzen - ?
 
Ich schau am Woend mal nach und kann dir bei Bedarf ja ein paar Bilder schicken.....
 
Gruß

Bearbeitet von KölleChris, 16 Mai 2019 - 07:13 .


#18 KölleChris

KölleChris

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 729 Beiträge
  • Gender:Male
Garage View Garage

Geschrieben 18 Mai 2019 - 12:50

DL RR ESD in der Bucht entdeckt..

 

https://www.ebay.de/...QgAAOSwnEhc2~iU
 



#19 ThaMan

ThaMan

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 468 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike: TZR125 4DL RedRocket

Geschrieben 23 Mai 2019 - 06:09

Habe gestern den Vergaser zerlegt und eine 36er Leerlaufdüse gefunden. So wie das aussieht, ist dort nichts verändert worden.
In allen Listen, die ich gesehen habe, steht aber eine 38er drin.

Meine 1991er hat noch eine dreistellige Fahrgestellnummer, könnte das also Original sein?
Falls ja, lieber eine 38 oder 36 nehmen?

#20 KölleChris

KölleChris

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 729 Beiträge
  • Gender:Male
Garage View Garage

Geschrieben 23 Mai 2019 - 01:49

Moin,

 

ui….ob es je eine 3-stellige FG-Nr. gibt weis ich nicht !

 

Werksbedüsung ist eigentlich eine 38er LLD. Bedüsung: http://forum.tzr-sce...showtopic=11075

 

Aber sehr gut das du fragst....die Frage quält mich schon seit langer Zeit. Nutze die Gunst der Gelegenheit direkt mal….

 

 

Ich bin davon ausgegangen, dass wenn man fetter gehen möchte, man dann auch eine größere LLD verbauen muss .z.B. von 38 auf 40er, wie bei der HD zum Beispiel. Aber wie es scheint ist es wohl nicht so ?!

 

Was mich vor Jahren schon stutzig gemacht hatte war der Beitrag von FKR und ich denke er weis wovon er redet !

 

Quelle: FKR - http://forum.tzr-sce...03&hl=jollymoto

Zitat:"ergo muss die Muehle mit Jolly XY Rennauspuff Auspuff erstmal grundsaetzlich fetter laufen...macht sie nach deinen Aussagen auch....

Also machen wir schonmal eine kleinere Leerlaufduese rein...ca. - 10 - 20 %
waeren bei einer 25iger er also - 2,5 bis 5 Punke
EINE 20 - 22,5er also....."

 

FKR beschreibt es ja eigentlich sehr schön.....fettere LLD = kleinere LLD

 

Belgarda´s Bedüsungshinweis für die JollyMoto schreibt nämlich eine 34er LLD vor.....hatte mich immer gewundert über die angeblich kleine/magere Bedüsung und deswegen ignoriert......das würde dann aber widerum Sinn ergeben und dann FKR´s Beitrag ebenso.

 

Und dann wäre die Frage warum das so ist.

Kleinerer Düsenquerschnitt = höhere Venturieffekt und somit wird mehr Benzin angesaugt ? Oder saugt die LLD gar kein Benzin an sondern nur Luft ? Weil weniger Luft für die Verbrennung wäre dann ja auch fetter.

 

Dann wäre nämlich auch die Frage wegen meines Kolbendefekt gelöst und ich hätte somit den Fehlerteufel ausfindig gemacht ohne groß Hand anlegen zu müssen und vielleicht hätte ich den Fehler ohne diese neue Tatsache/Info dann auch nie gefunden und hätte weitere Kolben geschrottet. Mein nächster Versuch wäre eine 40 und 42 LLD gewesen.....

 

Eigentlich steht oben ja schon die Antwort aber wäre cool wenn das jemand Erfahrenes evtl. noch mal bestätigen oder richtig stellen könnte !!!

 

Gruß

 

Chris


Bearbeitet von KölleChris, 23 Mai 2019 - 02:11 .


#21 Louis

Louis

    TZR'Fahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 50 Beiträge
  • Bike: tzr125 4dl

Geschrieben 23 Mai 2019 - 10:04

uitleg_9rh9latd.jpg

I haven't checked it cant find a carb that quick, but from memory your idle circuit should work as followed.

 

You have two components.

1) Idle Jet
2) Idle jet emulsion tube

(first Idle jet emulsion tube and on top the idle jet as per pickture)

 

You carbs sucks fuel trough the Idle jet and it ist getting mixed in the Emulsion tube

Example:
1) with a bigger idle emulsion tube (keep the idle jet the same) you have more air particles so it ist getting leaner
2) with a smaller idle emulsion tube (keep the idle jet the same) you have less air particles so it ist getting richer

 

If you leaf the idle emulsion tube the same and only enlarge the idle jet the system should become richer, but you can't keep enlarging it as the emulsion tube ist limited to a amount off air.

Lets say you can go 5 steps up or down the used emulsion tube ist OK, do you want 10 steps up or down you need to change the emulsion tube to etc etc

 

Keep in mind that this idle circuit ist only for idling and picking up on throttle. (Idle till +/-0,25% throttle)
From 25% throttle and onwards the needle ist taking over as you have entered the mid section off the carb

 

Hope this makes sense

 

Louis


Bearbeitet von Louis, 23 Mai 2019 - 10:05 .


#22 ThaMan

ThaMan

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 468 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike: TZR125 4DL RedRocket

Geschrieben 24 Mai 2019 - 06:36

Does anyone have a spare airbox lying around and would be so nice to put the Mesh that holds the air filter in a Scanner? My Airbox ist lacking this Part and i Hope to have that 3D printed as it ist Not available anymore from yamaha. Or ja anybody selling one?

Ich suche jemanden, der die Unterlage vom Luftfilter für mich auf den Scanner legen könnte. Bei mir fehlt diese in der Airbox und ich würde diese 3D drücken lassen, da nicht mehr erhältlich...oder hat und eine zum Verkauf?

#23 KölleChris

KölleChris

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 729 Beiträge
  • Gender:Male
Garage View Garage

Geschrieben 24 Mai 2019 - 06:03

Schick ich dir per Mail.....



#24 KölleChris

KölleChris

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 729 Beiträge
  • Gender:Male
Garage View Garage

Geschrieben 24 Mai 2019 - 09:13

ups....falscher Beitrag


Bearbeitet von KölleChris, 24 Mai 2019 - 09:14 .


#25 ThaMan

ThaMan

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 468 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike: TZR125 4DL RedRocket

Geschrieben 28 Mai 2019 - 04:27

Heute hab ich den ausgerissenen Schalldämpferboden neu angefertigt hoffe den diese Woche einschweissen zu lassen.

Ich brauche einen Ansaugstutzen, meiner ist nicht mehr so dolle. Weiß jmd. ob man für den Dellorto VHSA32 auch einen aus einem anderen Modell nehmen kann? Der Abschlussdurchmesser liegt bei 40mm..

#26 ThaMan

ThaMan

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 468 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike: TZR125 4DL RedRocket

Geschrieben 03 Juni 2019 - 09:43

Am Wochenende hab ich eine interessante Sache gefunden. An meiner sind originale Lenkerstummel aus Alu, gedreht. Daher kann ich auch keine Lenkergewichte verbauen, die Stummellenker sind massiv.

Zudem hab ich gesehen, dass die Fussrastenhalter nicht in Gummi gelagert sind, sondern starr verschraubt.

Hat noch jemand so eine TZR mit sehr früher Rahmennummer? Meine ist noch dreistellig..

#27 ThaMan

ThaMan

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 468 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike: TZR125 4DL RedRocket

Geschrieben 23 Juni 2019 - 02:06

Habe einiges an Teilen ergattern können, nur die Vergaserersatzteile aus Italien lassen auf sich warten.

Da es keine Endschslldämpferdichtungen mehr gibt, versuche ich es mit dem altbekannten Milchkartonhack, allerdings mehrlagig. Mal sehen ob die halten...

Erstes Ziel: sicher fahren können, anmelden, TÜV und erstmal ein paar km schruppen. Im Winter kommt dann sicher nochmal was in Richtung neu aufbauen. Die RR Schwinge liegt schon hier, vieles braucht frische Farbe und könnte aufgearbeitet werden.

Ein schönes Hobby...

#28 Charly-93

Charly-93

    RealTZR'Fahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 84 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Oberbayern nähe ING
  • Interests:Enduro, Fußball, Fischen, 2-Takt/Tuning,
  • Bike: TZR 125 R 4DL1'91; DT125R DE03 ´03

Geschrieben 04 Juli 2019 - 05:40

Bekommt man auch mal Bilder zu sehen?

 

Bin ebenfalls dabei eine bj.91 wieder flott zu machen aber seit ein paar Monaten fehlt mir irgendwie die Lust. :D



#29 ThaMan

ThaMan

    TZR'Gott

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 468 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike: TZR125 4DL RedRocket

Geschrieben 09 Juli 2019 - 08:58

Bilder kann ich mal einstellen, wenn ich am PC bin.

Nachdem ich schon einen TÜV Termin hatte, ein Rückschlag. Auspuff an der oberen Längsnaht gerissen (Natürlich hinter dem Halter, damit man den auch abflexen muss um das zu schweißen..). Ist repariert.

Richtig doof finde Ich, dass das Gewinde des rechten Auslasssteuerungsdeckel defekt ist. Schraube wohl mal abgerissen, denn gelassen und daneben schräg ne Spax reingejagd. Katastrophe. Zylinder liegt grad beim Profi zu Reparatur. Hoffentlich bekommen die dass hin. Hatte nämlich die Überströmer schon bearbeitet...

Ganz wichtige Frage noch: Weiß jemand (nicht raten oder müsste!), ob die 3MA Seitenverkleidungen ODER DIE von der 125er RR an das R Oberteil passen?

kann man das kombinieren?